Business Analytics
Die richtigen Entscheidungen treffen

Aufbau funktionales Controlling

Unternehmensgruppen und Konzerne stehen vor der Herausforderung, dass sich spezifische Funktionen wie Vertrieb, IT oder Einkauf auf mehrere Gesellschaften verteilen, ein Finanzcontrolling sich aber entlang von Gesellschaften strukturiert. Die Performance-Messung von Funktionen ist so häufig nicht möglich oder mit viel Aufwand verbunden. 

Profitlink hat einen methodischen Ansatz entwickelt, um ein funktionales Controlling, das Transparenz über spezifische Funktionen über die gesamte Unternehmensgruppe hinweg liefert, zu etablieren. Hierbei werden bestehende Organisation, Prozesse, Tools und Datenmodelle gechallenged und ein Zielbild entlang Ihrer Anforderungen entwickelt. Aufgrund des unternehmensumspannenden Charakters eines funktionalen Controllings ist das Stakeholder Management und die Projektkommunikation ein elementarer Bestandteil der Umsetzungsphase.

Anwendungsfelder sind

  • Absatzcontrolling
  • Beschaffungscontrolling
  • IT-Controlling
  • Personalcontrolling
  • Produktionscontrolling
  • Projektcontrolling





Ihr Ansprechpartner:
Marcus Meier
Tel: 09122/8952778
marcus.meier@profitlink-consult.com